creativ ART project

tilo carozzi
raphael habel
Entstehung der Entwürfe

Unsere Entwürfe entstehen rein aus optischen Lichtskulpturen. Sie werden nicht nachträglich und auch nicht digital bearbeitet. Mit Hilfe der Fotografie, Licht, Linsen und Spiegel stellen wir diese Lichtskulpturen dreidimensional und transparent her.

Die Lichtskulpturen schweben im Raum. Sobald das Licht erlischt, entschwinden sie.

Licht einfangen, festhalten und für andere auf Dauer sichtbar machen - das haben wir uns als Ziel für unser gemeinsames künstlerisches Schaffen gesetzt. Unsere Augen und die Fotokamera sind die einzigen Objekte mit denen wir bei unseren Enwürfen arbeiten.

Die räumliche Tiefe, Plastizität und Transparenz der Lichtskupturen bleibt durch unsere besondere Technik bei allen Entwürfen erhalten.

Die entstehende Farbgebung und die Formen der Lichtskupturen können wir (weitesgehend) individuell je nach Auftrag beeinflussen. Bei unseren freien Entwürfen dagegen gehen wir experimentell vor.

Auf uns übt die eigenwillige Lebendigkeit des Lichtes eine besondere Art der Inspiration und Anziehungskraft aus.